Realisierungen

verlagerung von einer übernormativ-Maschine für einen deutschen Kunden

Auf Wunsch unseres deutschen Auftragnehmers haben wir die Maschine mit einem Spezialtransport verlagert. Aufgrund der Konstruktion von Bosch-Aluminiumprofilen wurde die Maschine leicht „abgespeckt“. Die schwersten Komponenten wurden zerlegt und separat transportiert.

Das Projekt umfasste:
  • Testen der Maschine zusammen mit dem Kunden,
  • Demontage von Teilen die Maschine,
  • Stärkung der Struktur mit zusätzlichen Profilen,
  • Demontage der elektrischen Verkabelung,
  • Sicherung der Maschine und der Komponenten,
  • Transport zum Ziel,
  • Versicherung,
  • Maschineninstallation,
  • Zusammenbau der Maschine und die Verkabelung,
  • Inbetriebnahme mit dem Kunden.

Elektroinstallation im Lager und im Büroteil

Ausführung von elektrischen und teletechnischen Anlagen in einem Werk zur Herstellung von Metallbearbeitungsmaschinen.

Das Projekt umfasste:
  • Installation von Kabeltrassen,
  • Installation von Beleuchtungskabeln und Steckdosen,
  • Installation von Grund- und Notbeleuchtung,
  • Bau neuer Schaltschränke und deren Montage,
  • Elektro- und Beleuchtungsmessungen,
  • Schutz von Brandübergängen,
  • Blitzschutzsystem auf dem Dach,
  • Außenbeleuchtung,
  • LAN Cat.6a,
  • Installation von Alarm- und Zugangskontrolle.

umbau des Landens zu einem Baumarkt

Das Gesamtprojekt umfasste den Abbau der vorhandenen Strom- und Wasserinfrastruktur sowie von Wänden und Schaufenstern.
Dann wurde die Halle an einen neuen Kunden angepasst – einen Baumarkt.

Das Projekt umfasste:

  • Demontage der alten Elektroinstallation,
  • Demontage von Wasser- / Abwasserleitungen,
  • Demontage von Wänden, Standorten, Metallkonstruktionen,
  • Installation neuer Kabelwege,
  • Interne Speiseleitung-Montage,
  • Installation von Kabeln für neue Beleuchtungs- und Sammelstellen,
  • Änderung bestehender elektrischer Schalttschranke,
  • Bau neuer elektrischer Schalttafeln,
  • Rekonstruktion (praktisch von Grund auf neu) von zwei ATS-Systemen,
  • Verkabelung der Brandschutzinfrastruktur,
  • Elektro- und Beleuchtungsmessungen,
  • Schutz von Brandübergängen,
  • Blitzschutzsystem auf dem Dach,
  • Außenbeleuchtung.

Verkabelung der Schalentrocknungsmaschine

Verkabelung der Maschine in einer der Fabriken in der Nähe von Zielona Góra.

Auf Kundenwunsch wurde die Verkabelung der neuen Maschine durchgeführt, die Kabel an die Schalttafeln angeschlossen und an der Inbetriebnahme teilgenommen.

MASCHINENÜBERTRAGUNG FÜR EINE POLNISCHE FABRIK

Umzugsservice für ein Hersteller von elektronische Komponenten.

Das Projekt beinhaltete

  • Demontage des Fensters im ersten Stock des Gebäudes – in einer Höhe von 5 m,
  • Bau einer speziellen Plattform vor dem Fenster, um die Maschinen herauszuziehen (die schwerste Maschine 4,5 Tonnen),
  • Maschinen mit dem Kran direkt zum Transport runterladen,
  • Transport,
  • Positionierung, Nivellierung und Anlaufhilfe.

Installation von Mittelspannungsschaltanlagen und Transformatoren.

Die Arbeiten wurden in einer technischen Faserfabrik durchgeführt.

Das Projekt beinhaltete die Installation von:

  • Mittelspannungsschaltanlage,
  • 2000kVA Transformator,
  • 1600kVA Transformator,
  • Kondensatorbank,
  • Sammelschienen zwischen Transformatoren und NS-Schaltanlagen
  • Kabel zwischen der MS-Zentrale und den Transformatoren.

Installation von Kabeltrassen auf Höhen.

Installation von Kabeltrassen auf Höhen. Hauptschaltanlage. Energieversorgung.

Das Projekt wurde in dem Werk durchgeführt, in dem holzähnliche Materialien hergestellt werden.

 

Maschinenumzug von Deutschland nach Polen.

Übertragung der kompletten Produktionslinie von München nach Polen.

Das Projekt dauerte 7 Wochen (Juni-August 2019). Es wurde in drei Schritten umgesetzt. Die Arbeiten wurden parallel am Ort der Demontage und Montage der Maschinen durchgeführt (zwei getrennte Teams).
 

Umfassende Implementierung einschließlich:

  • Demontage von Maschinen vor Ort,
  • Transport (12 Lastwagen),
  • Versicherung,
  • Ausrüstung (Gabelstapler, Hebebuhnen) am Ort der Demontage und Montage,
  • Montage der Maschinen vor Ort inkl. Tests,
  • Koordination des gesamten Projekts in Englisch und Deutsch.

Modernisierung in der Automobilindustrie.

Lieferung von Schaltanlagen im Siemens Sivacon S8-System.

In einem der lokalen Unternehmen der Automobilindustrie haben wir die schnelle Montage und Inbetriebnahme von Siemens-Schaltschränken am Wochenende abgeschlossen.